DER MODELLBAUSHOP IM EMSLAND
Direkt zum Seiteninhalt
Klaus Badzion (Inhaber)
Moin,
am 5. November 2016 eröffnete die “Fliegerfarm” im Emsland.
Sicherlich ein ungewöhnlicher Name für ein Modellbaufachgeschäft.
Und eine ungewöhnliche Geschichte:
Im Januar 2014 zogen wir aus dem Ruhrgebiet in das Emsland. Da ich seit über 40 Jahren passionierter Modellflieger und Inhaber einer Flugschule bin, erfüllte ich mir einen Traum: Wenige Kilometer von der Niederländischen Grenze entfernt und nahe der Autobahn A31 entstand die “Fliegerfarm”. Ein vollständig renovierter Resthof mit eigenem Fluggelände und großzügigen Räumlichlichkeiten von mehr als 400 m², die Modellfliegerherzen höher schlagen lassen.

Während der letzten Monate konnten die Arbeiten am “Herzen” der Fliegerfarm abgeschlossen werden - einem Modellfachgeschäft auf fast 200 m² Fläche. Von Klein- bis Ersatzteilen über Fernsteueranlagen, Motoren, Kleb- und Werkstoffen bis zu Baukästen und ARF-Modellen umfasst das Angebot der Fliegerfarm bereits jetzt mehr als 1000 Artikel. Wir sind stolz darauf, schon ab der Eröffnung das umfangreiche Programm der Firmen Graupner, Multiplex, Simprop, Yuki Model, freakware, Ripmax, Proxxon, Vario, Emcotec, Revell, Menz, Oracover, Pichler u.v.m. zu führen.
Falls ein Artikel nicht unmittelbar im Ladengeschäft vorrätig sein sollte, können wir dank direktem Zugriff auf die Lagerverwaltung unserer Lieferanten sofort bestellen und den Liefertermin nennen.

Nicht nur Modellflieger kommen auf ihre Kosten, sondern auch Freunde der Autos und Schiffe werden bei uns fündig.
Kompetente Beratung und Kundenservice haben wir uns auf die Fahne geschrieben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Fliegerfarm.
Klaus Badziong
Folgen Sie uns auch auf Facebook
Zurück zum Seiteninhalt